Besondere Ausflüge in Uruguay

Meistverkaufte Ausflüge in Uruguay

Hauptreiseziele In Uruguay

Uruguay ist ein Land, das zu jeder Jahreszeit besucht werden kann. Je nach dem Monat, in dem es besucht wird, gibt es verschiedene Attraktionen. Die empfohlene Jahreszeit für eine größere Anzahl von Aktivitäten ist der Sommer zwischen Dezember und März.
Die Nebensaison in Uruguay beginnt im April (ohne Karwoche) bis Ende Juni und August und September. In diesen Monaten empfehlen wir Ihnen, Montevideo und die Naturbäder zu besuchen.
Die Hochsaison in Uruguay ist in den letzten Monaten des Frühlings und Sommers (zwischen November und März) Uruguay hat mehr als 1.000 Kilometer Küste und Strände am Uruguay-Fluss, am Río de la Plata und am Atlantik. Es wird daher empfohlen, die vielen Strände des Landes zu besuchen.
In Uruguay ist das Klima mild und hat 4 Jahreszeiten. Im Frühling ist das Wetter nass und kühl. Im Sommer ist es heiß. Im Herbst ist es mild und im Winter ist das Wetter kalt und feucht. Es erhält einen großen Einfluss des Atlantiks, so dass die Regen häufig sind.
Die Währung ist der Uruguayische Peso ($). Kreditkarten werden in der Regel in allen Geschäften, Hotels und Restaurants akzeptiert.
Die Gastronomie in Uruguay ist das Ergebnis der Fusion von italienischer und spanischer Küche. Die hervorstechenden Gerichte sind der Asado (BBQ) und der Chivito (Rindfleischsandwich). Es gibt derzeit eine große uruguayische Weinproduktion. Der Besuch verschiedener Weingüter ist eine großartige Gelegenheit, einen wichtigen Bereich der Gastronomie und der lokalen Kultur kennenzulernen.

Besuche andere Länder