Archäologische Tour In San Pedro De Atacama

Reviews 5/5 Sterne - basierend auf 5 Bewertungen

USD $50

Höhepunkte Archäologische Tour – Dorf Tulor Und Pukara De Quitor

Heute laden wir Sie dazu ein Begleiten Sie uns bei dieser Erfahrung, die uns näher bringt und uns mit der Kultur und Lebensweise der Menschen vertraut macht stammt aus dem Hochlandgebiet. 

 

Das Atacameño-Volk zeichnete sich dadurch aus, dass es Viehzüchter, Bauern, und Krieger, die ihre verteidigten Gebiete. Unser Besuch beginnt im „Pukara de Quitor“. Ein Ort, an dem sich die Menschen zum Kämpfen organisierten, und Widerstehen Sie der bevorstehenden europäischen Invasion.

 

Trotz seiner Sie erlitten Niederlagen und konnten mehr als 20 Jahre lang Widerstand leisten. Dann nehmen wir Richtung Aldea de Tulor, einem Ort 1958 vom Jesuitenpriester entdeckt „Gustavo Le Peige“. Was stellt ein typisches Haus dar? Atacameños.

Und wir enden am Archäologischen Museum San Pedro.

 

Die Archäologische Tour in San Pedro de Atacama nimmt uns mit auf eine Reise ins Herz der Geschichte, in der jeder Stein eine Geschichte erzählt, die darauf wartet, enthüllt zu werden.

 

Wir warten auf Sie, das werden wir nicht Verpassen Sie diese Gelegenheit!

Heute laden wir Sie dazu ein Begleiten Sie uns bei dieser Erfahrung, die uns näher bringt und uns mit der Kultur und Lebensweise der Menschen vertraut macht stammt aus dem Hochlandgebiet. 

 

Das Atacameño-Volk zeichnete sich dadurch aus, dass es Viehzüchter, Bauern, und Krieger, die ihre verteidigten Gebiete. Unser Besuch beginnt im „Pukara de Quitor“. Ein Ort, an dem sich die Menschen zum Kämpfen organisierten, und Widerstehen Sie der bevorstehenden europäischen Invasion.

 

Trotz seiner Sie erlitten Niederlagen und konnten mehr als 20 Jahre lang Widerstand leisten. Dann nehmen wir Richtung Aldea de Tulor, einem Ort 1958 vom Jesuitenpriester entdeckt „Gustavo Le Peige“. Was stellt ein typisches Haus dar? Atacameños.

Und wir enden am Archäologischen Museum San Pedro.

 

Die Archäologische Tour in San Pedro de Atacama nimmt uns mit auf eine Reise ins Herz der Geschichte, in der jeder Stein eine Geschichte erzählt, die darauf wartet, enthüllt zu werden.

 

Wir warten auf Sie, das werden wir nicht Verpassen Sie diese Gelegenheit!

Buchen
Ab
Preis pro Person
USD $50
Preis für 1 Erwachsenen
USD $280
ANFANG
SAN PEDRO DE ATACAMA (CL)
Abholung: Zentrale Hotels.
Uhrzeit: 08.30 Uhr. Vorbehaltlich einer Rückbestätigung.
ENDE
Rückgabe: Zentrale Hotels.
Zeit: 12.30 Uhr. Vorbehaltlich einer Rückbestätigung.
DAUER
4 Stunden
FREQUENZ
Jeden Tag
INBEGRIFFEN
- Frühstück.
- Überweisen.
- Zweisprachiger Reiseführer.
NICHT ENTHALTEN
- Eintrittskarten für Pukará de Quitor und Aldea de Tulor + Archäologisches Museum
**(12.500 $ – Kann hinzugefügt werden oder Passagiere zahlen am Zielort).
- Nicht näher bezeichnete Getränke oder Mahlzeiten.
- Trinkgelder oder Extras nicht angegeben.
KÖRPERLICHE VORAUSSETZUNGEN
- Mindestalter 7 Jahre.
- Passagiere mit besonderen gesundheitlichen Problemen wie Bluthochdruck oder Herzerkrankungen müssen ein ärztliches Attest vorlegen, aus dem hervorgeht, dass sie unter Kontrolle sind.
- Nicht für schwangere Frauen geeignet.
SCHWIERIGKEIT
Niedrig
WAS ZU BRINGEN?
- Bequeme Klamotten.
- Wanderschuhe.
- Hut oder Jockey.
- Sonnenbrille.
- Sonnenschutz.
- Wasser.
ANDERE
- Option für vegane, vegetarische und Zöliakie-Ernährung, nach vorheriger Information.
- Passagiere mit Lebensmitteleinschränkungen oder Allergien, informieren Sie sich bitte im Voraus.
- Regelmäßiger Service: mindestens 2 Passagiere/maximal 14. Spanisch/Englisch.
- Veränderbare Zeitpläne je nach Jahreszeit, Wetterbedingungen, Parkbeschränkungen oder anderen.
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, die NICHT in der Tour enthalten sind.
MENÜ ENTHALTEN
Snack:
Wir werden eine Verkostung von Atacama-Produkten in der indigenen Atacama-Gemeinde Coyo durchführen und dort einen Snack mit lokalen Aromen wie Chañar, Quinoa und Johannisbrot probieren.

Details Tagestouren

Heute gehen wir an Bord auf einer faszinierenden Reise durch dieFußspuren der Vergangenheit im Herz der Wüste trockenster Ort der Welt, um etwas über die Anfänge der wertvollen Atacama-Kultur zu erfahren.

 

Unsere Erfahrung mit Archäologische Tour in San Pedro de Atacama wird uns auf eine spannende Tour durch die antiken Zivilisationen mitnehmen blühte einst in dieser rätselhaften Region.


Wir werden unsere Erfahrungen mit teilen Heute Besuch im "Pukará de Quitor", diese Konstruktion Prä-Inka von 2,5 Hektar, liegt auf einer Höhe von 2440 Metern Höhe und 3 Kilometer vonSan Pedro de Atacama, liegt an den Hängen von ein kleiner Hügel, der dem Sektor eine strategische Position bietet. Der Konstruktionen wurden aus Stein und Lehm gebaut und zeigen das Große soziale Organisation der Vorfahren atacameños vor dem Spanische Konquistadoren und stammen aus dem 12. Jahrhundert. Sie gelten derzeit als Denkmal Nationaldenkmal .

 

Wir werden Zeit dafür haben Besuchen Sie diesen historischen Ort und besuchen Sie dann das Pueblo de Tulor mit mehr als 2800 Einwohnern Jahre alt. Die Archäologie ist zweifellos eine wichtige Quelle die antike Dimension dieser Atacama-Oase kennenzulernen, seit sie begann vom Menschen besetzt sein.

 

Der Pater Gustavo Le Paige war derjenige, der im Jahr 1958 die ersten Überreste der Kirche identifizierte Dorf Tulor, 6 Kilometer südlich gelegen von San Pedro de Atacama. Diese einzigartige Tour wird in der Regel von der geführt Einheimische, die uns mitnehmen werden, um die Anfänge und das Erste noch einmal zu erleben Einwohner von San Pedro de Atacama. Tulor Es ist ein Dorf, das direkt auf dem Gelände gebaut wurde Lehm im Entwässerungsgebiet des Río San Pedro, der im Laufe der Zeit Es wurde durch das Vordringen der Wüste begraben.

 

Es zeichnet sich durch seine aus überraschende Architekturbestehend aus runden Häusern aus Lehm, die... Sie fügen sich harmonisch in die umliegende Wüstenlandschaft ein. Beim Durchgehen In seinen Straßen und Plätzen werden Sie spüren, wie die Vergangenheit zum Leben erwacht und Sie in eine eintauchen lässt Kultur, die im Einklang mit der Natur lebte und auf deren Einfallsreichtum angewiesen war Überlebe in einer der anspruchsvollsten Umgebungen der Welt.

 

Vor dem Abschluss Auf unserer historischen Tour besuchen wir das Museum Die archäologische Stätte von San Pedro „Father Gustavo Le Paige“ befindet sich in Sankt Peter. Es ist nach einem Jesuitenpriester benannt, der fast sein gesamtes Kloster weihte Leben zum Suchen und Sammeln und die Untersuchung archäologischer Überreste der Gegend und der Stadt Licanantay .

 

Nach dieser unglaublichen kulturellen und Als historisches Ereignis werden wir nach San Pedro zurückkehren, um alles in Erinnerung zu behalten wir haben heute gesehen und gelernt.

 

Wir warten auf Sie, verpassen Sie es nicht!


Heute gehen wir an Bord auf einer faszinierenden Reise durch dieFußspuren der Vergangenheit im Herz der Wüste trockenster Ort der Welt, um etwas über die Anfänge der wertvollen Atacama-Kultur zu erfahren.

 

Unsere Erfahrung mit Archäologische Tour in San Pedro de Atacama wird uns auf eine spannende Tour durch die antiken Zivilisationen mitnehmen blühte einst in dieser rätselhaften Region.


Wir werden unsere Erfahrungen mit teilen Heute Besuch im "Pukará de Quitor", diese Konstruktion Prä-Inka von 2,5 Hektar, liegt auf einer Höhe von 2440 Metern Höhe und 3 Kilometer vonSan Pedro de Atacama, liegt an den Hängen von ein kleiner Hügel, der dem Sektor eine strategische Position bietet. Der Konstruktionen wurden aus Stein und Lehm gebaut und zeigen das Große soziale Organisation der Vorfahren atacameños vor dem Spanische Konquistadoren und stammen aus dem 12. Jahrhundert. Sie gelten derzeit als Denkmal Nationaldenkmal .

 

Wir werden Zeit dafür haben Besuchen Sie diesen historischen Ort und besuchen Sie dann das Pueblo de Tulor mit mehr als 2800 Einwohnern Jahre alt. Die Archäologie ist zweifellos eine wichtige Quelle die antike Dimension dieser Atacama-Oase kennenzulernen, seit sie begann vom Menschen besetzt sein.

 

Der Pater Gustavo Le Paige war derjenige, der im Jahr 1958 die ersten Überreste der Kirche identifizierte Dorf Tulor, 6 Kilometer südlich gelegen von San Pedro de Atacama. Diese einzigartige Tour wird in der Regel von der geführt Einheimische, die uns mitnehmen werden, um die Anfänge und das Erste noch einmal zu erleben Einwohner von San Pedro de Atacama. Tulor Es ist ein Dorf, das direkt auf dem Gelände gebaut wurde Lehm im Entwässerungsgebiet des Río San Pedro, der im Laufe der Zeit Es wurde durch das Vordringen der Wüste begraben.

 

Es zeichnet sich durch seine aus überraschende Architekturbestehend aus runden Häusern aus Lehm, die... Sie fügen sich harmonisch in die umliegende Wüstenlandschaft ein. Beim Durchgehen In seinen Straßen und Plätzen werden Sie spüren, wie die Vergangenheit zum Leben erwacht und Sie in eine eintauchen lässt Kultur, die im Einklang mit der Natur lebte und auf deren Einfallsreichtum angewiesen war Überlebe in einer der anspruchsvollsten Umgebungen der Welt.

 

Vor dem Abschluss Auf unserer historischen Tour besuchen wir das Museum Die archäologische Stätte von San Pedro „Father Gustavo Le Paige“ befindet sich in Sankt Peter. Es ist nach einem Jesuitenpriester benannt, der fast sein gesamtes Kloster weihte Leben zum Suchen und Sammeln und die Untersuchung archäologischer Überreste der Gegend und der Stadt Licanantay .

 

Nach dieser unglaublichen kulturellen und Als historisches Ereignis werden wir nach San Pedro zurückkehren, um alles in Erinnerung zu behalten wir haben heute gesehen und gelernt.

 

Wir warten auf Sie, verpassen Sie es nicht!


Stellen Sie uns Ihre Fragen

Bewertungen Tagestouren Klassiker

Schreibe eine Bewertung

Das Beste, was man in Atacama machen kann
20/09/2016
Reviews

Das Beste, was man in Atacama machen kann, ist die Tour Arqueologico Tour (Tulor, Quitor). Wenn Sie Zeit haben, zweifeln Sie nicht daran!

Reviewed by Joaquin

Stornierung: Allgemeine Geschäftsbedingungen
Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten & Paypal.
Zahlungsmöglichkeiten >>

24/7 Kundendienst

Aufmerksamkeit per Chat, WhatsApp, E-Mail und Handy 24 Uhr.

Sehr empfehlenswert

Wir werden von den besten internationalen Reiseführern wie Lonely Planet, Footprint, Rough Guides, Time Out und Petit Fute empfohlen. Hervorragender Online-Ruf bei Trip Advisor.

Niedrigste Preise garantiert

Unsere Preise werden täglich aktualisiert, um sicherzustellen, dass Sie online oder am Bestimmungsort den besten verfügbaren Preis erhalten - 100% gewährt! Darüber hinaus zeigt Ihnen Tangol auf unserer Website immer den "ehrlichen Preis" an - ein Grund, warum alle unsere Preise lokale Steuern enthalten und später keine Zuschläge hinzugefügt werden.

Einfache und sichere Online-Buchung

Wir bieten eine Online-Bestätigung für alle Ihre Anfragen. Mehrere Zahlungsmethoden. Sicherer Server.

Natur und Tierwelt Archäologie Besichtigung

Tarife und preise von Archäologische Tour – Dorf Tulor Und Pukara De Quitor in San Pedro De Atacama

Preise gültig für 2024 pro Person

- Private Option.

- Die Startzeit unterliegt einer Rückbestätigung und variiert je nach Jahreszeit und Wetterbedingungen. - Tickets sind NICHT im Preis inbegriffen.

Anfang: 08:30 Hs
Dauer: 4 HS
Stattfinden: Jeden Tag
Angeboten auf: Español English

Ab: USD $147

Preis für 1 Erwachsenen: USD $278

Preisliste für Archäologische Tour – Dorf Tulor Und Pukara De Quitor für 2024 pro Person

Weitere Tagestouren Klassiker in San Pedro De Atacama